Network Services Wentz GmbH
Donaustrasse 51
88499 Altheim
Germany


Phone +49 7371 93704 0
Fax +49 7371 93704 44
Mail info@wentz.de

Datenschutzerklärung

Grundlegendes
Diese Datenschutzerkl√§rung soll die Nutzer dieser Website √ľber die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Network Services Wentz GmbH informieren.


Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die st√§ndige Weiterentwicklung dieser Webseite √Ąnderungen an dieser Datenschutzerkl√§rung vorgenommen werden k√∂nnen, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerkl√§rung in regelm√§√üigen Abst√§nden wieder durchzulesen.


Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. ‚Äúpersonenbezogene Daten‚ÄĚ oder ‚ÄúVerarbeitung‚ÄĚ) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Fragen zum Datenschutz beantwortet Ihnen gern Herr Ralph Wentz persönlich. Sie können sich dazu per E-Mail an folgende Adresse wenden: Info@wentz.de

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten s√§mtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zur√ľckverfolgt werden k√∂nnen ‚Äď also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Diese Website k√∂nnen Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten geh√∂ren z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person nicht m√∂glich.

Es gibt weder Gästebuch, Foren noch einen Shop.
Daten daf√ľr bzw. daraus k√∂nnen also nicht entstehen.

Unsere Website hat einen pers√∂nlichen Bereich. Demnach werden Personendaten erhoben und bearbeitet. Dieser pers√∂nliche Bereich ist ausschlie√ülich f√ľr Mitarbeiter und f√ľr gesch√§ftliche Endkunden entworfen worden.
Die daf√ľr notwendigen Daten sind neben dem vollst√§ndigen Namen, die Gesch√§ftsadresse und alle sonstige zum Gesch√§ftsverkehr typischen Daten.
Je nach Kundenclientel kann weiterer Inhalt beantragt werden. Ein Antrag ist aber nicht automatisch mit der Genehmigung des Zugriffes auf diesen Inhalt verbunden.

Zugriffsdaten
Wir erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten √ľber Zugriffe auf die Website und speichern diese als ‚ÄěServer-Logfiles‚Äú auf dem Server der Website ab.
Dies machen wir um die Funktionalität der Website stabil zu halten und um anonymisiertes Nutzungsverhalten auszuwerten und um z.B. Hackingangriffe abzuwehren.

Dazu wird in Datenbanken und in Server Log-Dateien erhoben:

  • Besuchte Website
  • Die IP-Adresse des zugreifenden Computers
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Art des Webbrowsers
  • Verwendetes Betriebssystem
  • √úbermittelte Anfragen an den Server (Ziel und Zeitpunkt)
  • die Adresse der zuvor besuchten Website, bei der Sie durch einen Link zu uns refferenziert wurden.
  • Die Verweildauer auf der Website und auf einzelnen Seiten

Reichweitenmessung & Cookies
Unsere Website verwendet Sitzungs- und Nutzungsprofil-Cookies, also kleine Textdateien die bei Ihnen gespeichert werden. Cookies speichern Informationen √ľber das Nutzerverhalten und erh√∂hen dadurch zum einen die Benutzerfreundlichkeit (indem beispielsweise get√§tigte Einstellungen bei sp√§teren Besuchen bestehen bleiben) sowie die Sicherheit dieser Website.

Sitzungscookies werden beim Schlie√üen der Sitzung sofort gel√∂scht. Nutzungsprofil-Cookies k√∂nnen f√ľr Marketingzwecke eingesetzt werden. Zum reinen Betrachten der Website sind diese nicht erforderlich und k√∂nnen durch einfaches Deaktivieren der entspechenden Add-Ons Ihres Browsers abgeschaltet werden.

Eine Datenzusammenf√ľhrung von Personendaten und Nutzungsdaten erfolgt nicht.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktm√∂glichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zur√ľckgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft dar√ľber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten √ľber Sie gespeichert wurden. Sie haben au√üerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschr√§nkung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, k√∂nnen Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilit√§t geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtm√§√üig verarbeitet wurden, k√∂nnen Sie eine Beschwerde bei der zust√§ndigen Aufsichtsbeh√∂rde einreichen.


Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf L√∂schung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie f√ľr ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonn√∂ten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gel√∂scht. Falls eine L√∂schung nicht durchgef√ľhrt werden kann, da die Daten f√ľr zul√§ssige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschr√§nkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht f√ľr andere Zwecke verarbeitet.


Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.